SGOA DE | Publikationen Neu
641
page,page-id-641,page-template,page-template-blog-chequered,page-template-blog-chequered-php,has-dashicons,tribe-bar-is-disabled,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

1. November 2013 Publikationen

Die SGOA ist Mit-Herausgeberin der international renommierten wissenschaftlichen Reihe Orbis Biblicus et Orientalis. Mitglieder können Bände dieser Reihe mit 30% Rabatt beziehen. Wer von diesem Rabatt profitieren möchte, wende sich bitte direkt per e-mail an den Verlag und weise dabei auf die SGOA-Mitgliedschaft hin. Academic...

9. November 2016 OBO – 281 Jan Rückl / A Sure House

Studies on the Dynastic Promise to David in the Books of Samuel and Kings 2016,  VIII-360 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-7278-1800-4 Bestellen This book is a study of the texts referring or alluding to the dynastic promise to David in the books of Samuel and Kings (and the “Law of...

2. November 2016 OBO – 280 Ryan P. Bonfiglio / Reading Images, Seeing Texts

Towards a Visual Hermeneutics for Biblical Studies 2016,  XIV-370 Seiten, gebunden ISBN:  978-3-7278-1799-1 Bestellen In recent years, a growing number of biblical scholars have turned to ancient art as a vital resource for understanding the historical and conceptual background of the Bible. While these “iconographic” approaches have done much...

17. Oktober 2016 OBO – 279 Wolfgang Schütte / Israels Exil in Juda

Untersuchungen zur Entstehung der Schriftprophetie 2016,  X-278 Seiten, gebunden IBSN: 978-3-7278-1792-2 Bestellen Schütte untersucht die frühe Schriftprophetie auf Bedingungen ihrer literarischen Entstehung. Er bezieht ihre Rede von „Israel“ exklusiv auf Bewohner des Staates Israel, die nach 722 v. Chr. in Juda Zuflucht suchten, und beschreibt das biblische „Israel“-Konzept der Schrift­prophetie....

13. April 2016 OBO – 276 Konrad Schmid & Christoph Uehlinger (Hg.) / Laws of Heaven – Laws of Nature

Legal Interpretations of Cosmic Phenomena in the Ancient World Himmelsgesetze – Naturgesetze Rechtsförmige Interpretationen kosmischer Phänomene in der antiken Welt 2016, X-182 Seiten, gebunden IBSN: 978-3-7278-1773-1 Bestellen In Western academic contexts, the idea of “laws of nature” is often regarded as having originated among the pre-Socratics, Plato, and the Stoics. But...

17. Februar 2016 OBO – 050-5 Dominique Barthélemy / Critique textuelle de l’Ancien Testament

Tome 5: Job, Proverbes, Qohélet et Cantique des Cantiques 2016, XXVIII-988 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-7278-1786-1  Bestellen Rapport final du Comité pour l’analyse textuelle de l’Ancien Testament hébreu institué par l’Alliance Biblique Universelle, établi en coopération avec Alexander R. Hulst, Norbert Lohfink, William D. McHardy, Hans Peter Rüger et James A. Sanders, édité à...

11. Januar 2016 OBO – 273 Margaret Jaques / Mon dieu qu’ai-je fait?

Les diĝir-šà-dab(5)-ba et la piété privée en Mésopotamie Avec une contribution de Daniel Schwemer 2015 XIV-474 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-7278-1770-0 Bestellen Le corpus des prières pénitentielles au dieu personnel dont la signature est KA-inim-ma diĝir šà-dab(5)-ba gur-ru-da-kam “Formule incantatoire pour retourner le “cœur noué” du dieu”, nous donne un aperçu...

6. Januar 2016 OBO – 277 Melanie Wasmuth (Hg.) / Handel als Medium von Kulturkontakt

Akten des Interdisziplinären altertumswissenschaftlichen Kolloquiums (Basel, 30.–31. Oktober 2009) 2015, VIII-182 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-7278-1784-7 Bestellen Der Band präsentiert die Tagungsakten des letzten Interdisziplinären altertumswissenschaftlichen Kolloquiums der Universität Basel – eine Veranstaltungsform, die durch die Integration eines Forschungskolloquiums in eine studentische Lehrveranstaltung Studierende, Nachwuchsforschende und etablierte Forschende der Basler...